Streich-, Kamm-, Halbkammgarn- Technologie

Zum Produktprogramm von AUTEFA Solutions gehören Nonwovens- und Woll- Krempeln. Der Firmenstandort in Biella, Italien ist Sitz der Firmen OCTIR and F.O.R.. Hinter dem Namen AUTEFA Solutions stehen Firmen mit einer langen Tradition, die schon seit Jahren erfolgreich im Markt aktiv sind. Dies sind die Firmen AUTEFA in Friedberg (Bayern, Deutschland), die österreichische Firma Fehrer in Linz, die italienischen Firmen F.O.R und OCTIR in Biella und Strahm Hi-Tex in der Schweiz. Mit zwei Tochtergesellschaften AUTEFA Solutions North America und AUTEFA Solutions Wuxi (China) ist das Unternehmen auf der ganzen Welt vertreten. Seit 2011 ist AUTEFA Solutions Teil der China Hi Tech Group Cooperation (CHTC).

Seit über 100 Jahren liefert die Firma OCTIR Krempeln für die Wollverarbeitung. Mehr als 6000 Streichgarn-, Kammgarn- und Halbkammgarn Krempeln produzieren weltweit. OCITR wurde 1911 in Biella in Italien gegründet und gehört heute zum Konzern AUTEFA Solutions.

Die OCTIR- Wollkrempeln von Krempeln von AUTEFA Solutions arbeiten faserschonend und zeichnen sich durch eine solide Bauweise verbunden mit einer modernen Maschinensteuerung aus.

Zum Produktprogramm gehören folgende Maschinen:

  • Langfasern- Krempeln für die Verarbeitung von feinen und extra feinen Wollfasern, Kaschmir und Seide, für die Herstellung von besonders hochwertigen Garnen für die Weberei und Strickerei
  • Langfaser- Krempeln für die Herstellung von Garnen für die Teppich- und Deckenherstellung aus Wolle und Chemiefasern
  • Kammgarn- Krempeln für die Herstellung von besonders hochwertigen Garnen für die Weberei und Strickerei aus Wolle, Mohair, Angora, Kaschmir, Seide und Chemiefasern
  • Halbkammgarn- Krempeln für die Herstellung von Teppichgarnen aus Woll- und Chemiefasern

Die Herstellung von Qualitätsgarnen erfordert die beste Maschinentechnologie. AUTEFA Solutions OCTIR-Dragon Multitrave Krempeln werden in Italien gefertigt. Sie arbeiten faserschonend, wirtschaftlich und sind leicht zu warten und zu reinigen. Die produzierten Garne zeichnen sich durch eine besonders hohe Gleichmäßigkeit aus.